Aktuelles

Flyer VB OM 2018 1

Flyer VB OM 2018 2

Auf geht's! Mitmachen beim Sportabzeichen

Training- und Abnahmezeiten Sportabzeichen 2018

Datum Uhrzeit Bemerkung
Montag, 14.05. 18:30 Anmeldung, Sprung, Wurf, Sprint Disziplinen
Dienstag, 22.05. 18:30 Radsprint, evtl. Hochsprung
Montag, 28.05. 18:30 Schwerpunkt, Sprung, Sprint, Wurf Disziplinen
Montag, 04.06. 18:30 Ausdauer Radabnahme
Montag, 11.06. 18:30 allgemeines Training, Abnahme
Montag, 18.06. 18:30 Walking
Montag, 25.06. 18:30 Ausdauer Laufdisziplinen in Altötting
Samstag, 14.07. 13:00 - 15:30 im Rahmen des Jugendsporttages
Wird abgesprochen Schwimmabnahme in Töging nach Bedarf
Weitere Termine für die Restdiziplinen werden nach Bedarf abgesprochen

Hier finden Sie die Leistungstabellen für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens für das Sportjahr 2018 zum herunterladen.
Erwachsene
Kinder und Jugendliche

Hier stehen die gesammelten Jahresberichte der einzelnen Abteilungen als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung.
icon Abteilungsjahresberichte_2018 (1.1 MB)

Ehrungen im Rahmen der Jahreshauptversammlung 2018

Ski-Kreismeister Sophia Moser und Simon Zöbl

langhährige Mitglieder mit 1. Bürgermeister Alfred Stockner (links) und 1. Vorstand Hermann Haider (2. v. rechts)

Erfolgreiche Teilnehmer beim Sportabzeichen mit 1. Bürgermeister Alred Stockner (links) und 1. Vorstand Hermann Haider (rechts)

8. Reischacher Holzlandlauf

Alle Informationen und Online-Anmeldung unter:

holzlandlauf.tsv-reischach.de

Die Fußballfabrik nach Ingo Anderbrügge

Training. Lernen. Leben.

Mit dieser Philosophie ist die Fußballfabrik zu Gast beim TSV Reischach und die JFG Holzland/Inn. Für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen im Alter von 5 bis 15 Jahren bietet der TSV Reischach und die JFG Holzland/Inn ein 3-tägiges Fußballcamp an. Egal ob Vereinsmitglied, aus einem anderen Verein oder vereinslos – alle Kinder sind herzlich willkommen.

Die Fußballfabrik führt seit 1997 nach dem Konzept und der Philosophie von Ex-Bundesligaprofi und UEFA-Cup Gewinner Ingo Anderbrügge in ganz Deutschland Fußball-Veranstaltungen für Kinder durch. Jedes Jahr nehmen mehr als 3.000 Kinder an Basiscamps, Bestencamps und den Elitecamps teil. Die Fußballfabrik beschäftigt 10 Mitarbeiter im Büro und über 40 Honorartrainer, die ganzjährig von Ingo Anderbrügge in Trainer-Schulungen intern fortgebildet werden. Jedes Fußballcamp wird von einem erfahrenen und lizensierten Campleiter nach den Richtlinien des DFB geleitet.

Das Konzept der Fußballfabrik „Training. Lernen. Leben.“ sieht neben den anspruchsvollen Trainingseinheiten zusätzliche Seminare zu Themen wie beispielsweise Ernährung, Teamgeist, Regeln, Fair-Play, Mobbing, Umgang mit Sieg und Niederlage und Persönlichkeitstraining vor. Somit trägt die Fußballfabrik zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder bei, sie lernen das eigenverantwortliche Handeln im Kollektiv Fußballmannschaft. Denn die wichtigsten Umgangsformen festigen sich in der Kindheit.

In diesem Basiscamp stehen unter anderem die Themen Dribbling, Passen, Torschuss und Spielformen auf dem Programm und es werden Selbstständigkeit und Freude am Fußball vermittelt.

Vom 22.05. bis 24.05.2018 findet das Camp beim TSV Reischach und der JFG Holzland/Inn statt. Alle Nachwuchsspieler sind hierbei gleichermaßen willkommen, egal ob Fußball-anfänger oder schon talentierter Vereinsspieler. Trainiert wird Dienstag bis Donnerstag von 09.45 Uhr bis 16.00 Uhr. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es ein gemeinsames Mittagessen.

Die Teilnahmegebühr für die drei Tage Fußball pur beträgt 125 €. In der Kursgebühr sind sechs Trainingseinheiten, das Mittagessen, die Versorgung mit Wasser, eine Ausstattung mit Trikot, Ball und Trinkflasche vom Ausrüster PUMA und eine Teilnehmerurkunde sowie Medaille enthalten.

1

 

 

 

 

 

Ergebnisse der Ski Kreismeisterschaft 2018

hier gehts zu den Siegerlisten:

Siegerliste Schüler icon Siegerliste Schüler 2018 (236.4 kB 2018-02-25 10:51:10)
Siegerliste Jugend / Erwachsene / Senioren  icon Siegerliste Erwachsene 2018 (372.15 kB 2018-02-25 10:52:44)

Hier sind die Kreismeister 2018:

Opitz seit 25 Jahren TSV-Platzwart

 

Endlkirchen/Reischach. Seit sage und schreibe 25 Jahre ist Wolfgang Opitz (links) Platzwart der Fußballer des TSV Reischach, zugleich auch für die dazu nötigen Gerätschaften zuständig. Bei der Fußballer-Jahresabschlussfeier im Gasthaus Auer in Endlkirchen ist der 80-Jährige dafür mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet worden. Als absolut gewissenhaft und immer noch voller Leidenschaft charakterisierte Fußballabteilungsleiter Franz Reischl Opitz in einer kleinen Laudatio: "Ein Vierteljahrhundert! Das schafft wohl sonst keiner", sagte er. "Die Fußballer danken dir sehr herzlich dafür". Ehefrau Reserl Opitz erhielt als "Dankeschön" und für ihre Geduld eine Orchidee überreicht. − mbu/Foto: Kobler

(ANA vom 3.1.2018)

 

Skicamp 2018

Wie jedes Jahr machte sich die Skiabteilung des TSV Reischach auf nach Eben im Pongau ins Ski-Camp. Gefahren wurde mit zwei Kombis und mehreren privat Autos. Genächtigt wurde wie immer im Jugendgästehaus Lindenhof.

Bei Traumwetter wurde am ersten Tag fleißig im Skigebiet Filzmoos der Rennlauf trainiert. Abends konnten sich die Kinder und Jugendlichen noch richtig in der hauseigenen Turnhalle austoben.Am zweiten Skitag fuhren wir im Skigebiet Eben. Dort wurde die Technik der Kinder und Jugendlichen durch Anleitung der Übungsleiter verbessert. Einen schönen Ausklang gab es im Liegestuhl auf der Reitlehenalm. Am Abend wurde gemeinsam ein bunter Abend mit verschiedenen Spielen gestaltet.

Am letzten Tag stand neben der Abreise zurück nach Reischach noch einmal Technik und Rennlauftraining am Monte Popolo in Eben an. Nach dem Mittagessen im Lindenhof wurden die Autos und Kombis gepackt und alle fuhren mit einem Lachen im Gesicht wieder zurück in die Heimat. Ein großer Dank gilt an alle Kinder, Jugendlichen und Übungsleiter, die das Ski-Camp wieder einmal unvergesslich gemacht haben!

 

Ski RennfahrerGruppe Skifahrer

Weiterlesen: Skicamp 2018

Familienbergwanderung 2017 zur Stoisser Alm

Fast schon traditionell organisiert die Abteilung Ski/Berg Ende September eine Familienbergwanderung. Die Tour wird jedesmal danach ausgesucht das diese auch von kleineren Kindern zu bewältigen ist.

Dieses Jahr ging es von Seiberstadt aus auf den Teisenberg. Nach erfolgreicher Gipfelerklimmung (Dauer ca. 2 Stunden) war in der Stoisser Alm für das leibliche Wohl gut gesort. Insgesamt nahmen 31 Personen (18 Erwachsene und 13 Kinder) an der diesjährigen Wanderung teil. Glück hatten die Bergsteiger mit dem Wetter. Nur beim Abstieg (Dauer ca. 1 1/2 Stunden) fielen vereinzelte Regentropfen.

Der Ausflug war, wie gewohnt, hervorragend von Marion Zöbl organisiert.

Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017
Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017
Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017
Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017
Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017
Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017
Familienbergwan...
Familienbergwanderung 2017 Familienbergwanderung 2017

Vergünstige Einkaufsmöglichkeiten bei Intersport Modlmair

Ab sofort sind die bisherigen Karten für einen vergünstigten Einkauf bei Intersport Modlmair ungültig!

Ab Ende nächster Woche besteht für die Mitglieder des TSV Reischach die Möglichkeit beim nächsten Einkauf sich eine personalisierte "Einkaufskarte" ausstellen zu lassen. An der Kasse Bescheid geben das man Mitglied des TSV Reischach ist und seinen Namen nennen. Die Mitarbeiter von Intersport Modlmair prüfen anhand einer Liste die Korrektheit der Angaben. Wenn alles in Ordnung ist, bekommt man direkt vor Ort eine "Einkaufskarte" ausgestellt.