Volleyball

Stockschützen als Ortsmeister im Volleyball 

Heiße Matches, faire Spiele und vor allem eine Menge Gaudi bei der großen Beach(volleyball)-Party hat es am Freitag den 21.07. und Samstag den 22.087. in Reischach gegeben. 16 Mannschaften  und viele Zuschauer erlebten eine hochklassige und stimmungsvolle Beach-Volleyball-Ortsmeisterschaft mit sehr vielen spannenden Spielen.

Zum 18. Mal bemühten sich in Reischach die Beachvolleyballer um den Titel des Ortsmeisters. Bereits am Freitagabend kämpften vier der 16 Teams um den Einzug ins Halbfinale. Samstagvormittag bestritten die restlichen zwölf Mannschaften die Vorrunde. Nach den Platzierungsspielen am Nachmittag setzten sich die „Stockschützen“ im Finale gegen die Mannschaft „Capo’s Trophe“ mit 2:0 Sätzen durch. Dritter wurde das Team „3 Non Blondes“ vor dem Musikverein.

Besonders stolz sind die Organisatoren um Abteilungsleiter Benedikt Hasenberger auf die zwei teilnehmenden Jugend-Mannschaften. Die enormen Fortschritte durch das nun seit einem Jahr stattfindende Jugend-Training konnte man bei dieser Ortsmeisterschaft sehr deutlich sehen: „Die Jungen kämpften und zeigten sich als faier Spieler mit Ballgefühl und Spaß am Volleyball“, so Hasenberger. Dass heuer gleich zwei engagierte Jugendmannschaften  dabei waren, zeigte, dass das Trainerteam sehr gute Arbeit leiste. Das sichere die Zukunft der Beach-Volleyball-Ortsmeisterschaft.  

Quelle: Auszug aus ANA - 28.07.2018 / red/F:Kalusok

Flyer VB OM 2018 1

Flyer VB OM 2018 2

"Team Tomaten" Beach-Volleyball-Ortsmeister 2017

TSV VB OM 2017 Siegermannschaft Team Tomaten

VB Nachturnier 2017 reduced

VB Nachturnier 2017 Info reduced

VB OM 2017 Flyer 20x30 LQ